08.07.01 16:11 Uhr
 236
 

Mann biss seiner afrikanischen Freundin die Nase ab - Nun bekam Sie neue Nase

Ende Mai geriet die 24-jährige Afrikanerin erstmals in die Schlagzeilen. Ihr Freund biss ihr in einem hitzigen Wortgefecht, die Nase gänzlich ab.

Jetzt wurde in der Stadt Salzburg die Asylbewerberin erstmals operiert und bekam eine neue Nase. Von einem Teil ihres Oberarm wurde Ihre neue Nase geformt.

Die Operation nahm ganze 6 Stunden in Anspruch. Nachbesserungen sollen in einen Monat vorgenommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Freund, Nase
Quelle: oesterreich.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?