08.07.01 14:53 Uhr
 42
 

Schön dumm - Verbrecher filmten ihre Einbrüche

Ein Ganoventrio konnte die Polizei jetzt in Frankfurt Oder festnehmen. Als die Gauner entgegen einer Einbahnstraße fuhren, nahmen sich die Beamten den Wagen genauer unter die Lupe.

Was allerdings in dem Wagen außer einer Schreckschusspistole und Diebesbeute noch zum Vorschein kam, ist äußerst kurios. So fanden die Polizisten vier Camcorderfilme mit Aufnahmen, die ein gefundenes Fressen boten.

Auf den Filmen waren seit Mai mindestens 27 Verbrechen gefilmt, die sogar mit einem Diktiergerät kommentiert wurden.


WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verbrecher
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: "Kraftklub"-Bassist mit Crystal in Auto erwischt
Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen
Rosenheim: Paar zwingt Bulgarin, sich zu prostituieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?