08.07.01 11:50 Uhr
 155
 

VRSCA V-Rod: Das neu entwickelte Herz zukünftiger Harleys

Sogar bei Harley Davidson wird auf die Zeichen der Zeit reagiert. Ein neu entwickelter Motor, der nicht mehr viel mit den ursprünglichen Aggregat gemeinsam hat, wird in einem im Herbst auf den Markt kommenden 40000 Mark Motorrad seinen Dienst tun.

Geblieben ist die Anordnung der Zylinder in V-Form, diesmal aber im laufruhigeren 60 Grad Winkel. Der Vierventiler mit je zwei obenliegenden Nockenwellen leistet dann bei 1,2 Liter Hubraum um die 115 PS.

Ein weiterer Schritt in die Moderne stellt die Gemischaufbereitung im Fallstrom dar, das, was wie der Tank aussieht, ist die Blende für die darunterliegende Airbox, das Benzinfaß selbst sitzt unter der Sitzbank.


WebReporter: vostei
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Herz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?