08.07.01 11:28 Uhr
 2.795
 

Wird das die letzte Love Parade ? - Dr. Motte will weg

Die Veranstalter der Love-Parade sind verärgert. Durch den monatelangen Hickhack um die Veranstaltung fehle die Planungssicherheit, zudem wurde vom Oberverwaltungsgericht Berlin bestätigt, dass der Umzug keine Demonstration darstellt.

Damit muss der Veranstalter für die Kosten der Müllbeseitigung aufkommen. Nun hat Dr. Motte mit dem Weggang aus Deutschland gedroht. In einem Interview sagte er:' Noch ein Jahr wie dieses wird die Love Parade in Deutschland nicht überleben '.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zorro007
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Parade
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos aus Computer des Präsidenten
Israel: Ultraorthodoxe wegen sexuellem Missbrauch an Minderjährigen festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?