08.07.01 11:14 Uhr
 61
 

Hacker wird therapiert

Der im Frühjahr 2000 wegen Hackens verhaftete Raphael Gray wird nun therapiert.
3 Jahre dauert die Psychotherapie, die mit Sozialdienst gekoppelt ist.

Der Hacker meinte, er habe die Kreditkartennummern nur gestohlen, um auf die Missstände im Internet hinzuweisen.

Angeblich wurde er erst nach einem schweren Unfall vor sechs Jahren zum Hacker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: RampSupervisor
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?