08.07.01 09:02 Uhr
 152
 

Wimbledon: Finale der Männer verschoben

Der Veranstalter des Tennisturniers in Wimbledon gab bekannt, dass das Finale der Männer auf den morgigen Montag verschoben wird.

Diese Entscheidung wurde getroffen, da das Halbfinalspiel zwischen Goran Ivanisevic und Tim Henman auch gestern nicht beendet werden konnte.

Heute soll nun der Endspielgegner für Patrick Rafter endlich festgestellt werden. Anschließend soll das Finale der Damen erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bartman8
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mann, Finale
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Ist Tim Wieses WWE-Karriere schon am Ende?
Fußball: RB Leipzig angeblich in Verhandlungen mit BVB-Spieler Matthias Ginter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU fordert Aussetzung des Staatsvertrags mit Ditib
Protürkische Syrier (FSA) befreien die Stadt Al-Bab von IS komplett
Fußball/FC Bayern München: Carlo Ancelotti schont "Robbery"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?