08.07.01 09:02 Uhr
 152
 

Wimbledon: Finale der Männer verschoben

Der Veranstalter des Tennisturniers in Wimbledon gab bekannt, dass das Finale der Männer auf den morgigen Montag verschoben wird.

Diese Entscheidung wurde getroffen, da das Halbfinalspiel zwischen Goran Ivanisevic und Tim Henman auch gestern nicht beendet werden konnte.

Heute soll nun der Endspielgegner für Patrick Rafter endlich festgestellt werden. Anschließend soll das Finale der Damen erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bartman8
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mann, Finale
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Hacker sollten mit Angriffen auf Banken Geld für Regime beschaffen
"Spiegel Online" seit heute Morgen nicht erreichbar: Stromausfall ist schuld
São Paulo: Deutscher, der auf Flughafen lebte, wird in Psychiatrie eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?