07.07.01 23:14 Uhr
 30
 

Börse: Chemie-Firma aus dem Index geworfen

Die Schweizer Chemie-Firma EMS wird ab 1. Oktober nicht mehr im Swiss Market Index (SMI) vertreten sein.

Jedes Jahr werden alle Firmen des SMI über die Zahlungsliquidität überprüft. Jede der im SMI enthaltenen Firmen müssen dabei Mindestanforderungen erfüllen, was bei der EMS Chemie nicht passierte.

Der Rauswurf der EMS aus dem Index wurden schon seit einiger Zeit erwartet.


WebReporter: eseppelt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Firma, Index, Chemie
Quelle: www.news.bluewin.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"
"Höhle der Löwen"-Star Frank Thelen über Bitcoin-Hype: "Das ist geisteskrank"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Fackel in Südkorea wird vom Androiden HUBO getragen
Kein Glück wie Air Berlin; Niki stellt Flugbetrieb ein
Mann überfällt Polizist in Zivil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?