07.07.01 23:11 Uhr
 125
 

Ferrari und Maserati machen mehr für ihre Fans

Die beiden italienischen Sportwagenhersteller Ferrari und Maserati haben jetzt eine neue gemeinsame Internetseite. Auf dieser können Fans der Marken auf mehr als 4.000 Unterseiten Informationen rund um die beiden Firmen und deren Autos finden.

Unter anderem kann man Informationen zu allen bisherigen Ferrari-Formel 1-Fahrern nachlesen und ebenso die dazugehörigen Rennfahrzeuge - bis zu 50 Jahre zurückliegend - betrachten.

Informationen zu den auf dem Markt befindlichen Modellen findet man natürlich auch. Dazu auch Chat-Räume und Einblicke in die italienische Mode und kulinarische Spezialitäten. Eine weitere spezielle Internet-Seite für Ferrari-Besitzer ist in Arbeit.


WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ferrari, Maserati
Quelle: www.autouniversum.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)
Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?