07.07.01 22:01 Uhr
 149
 

Vatikan schreibt schwarze Zahlen

Umgerechnet habe man 17, 7 Millionen DM Gewinn gemacht. Somit habe man im 8. Jahr hintereinander einen Überschuss erwirtschaftet.

Und dieser Überschuss sei unter Befolgung strenger ethischen Regeln zustande gekommen.

Ferner wird vermeldet, dass bei Einführung des Euros auf den Münzen des Vatikans das Gesicht des Papstes geprägt wird.


WebReporter: noseman
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vatikan
Quelle: www.kiz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?