07.07.01 20:33 Uhr
 474
 

Sieg der Verbraucher über Amazon - "versteckte" Kosten haben ein Ende

Nachdem Amazon angekündigt hatte, keine Versandkosten mehr zu nehmen, aber dafür 'versteckte' Preiserhöhungen bei Artikeln durchzuführen, ist diese Idee wieder verworfen worden.

Die Proteste der Kunden setzten sich durch, und Amazon beendete den Testlauf der neuen Finanzstruktur. Die Erhöhungen bei den Preisen gingen teilweise so hoch, dass man z.B. bei einem Buch gleich 10 % mehr zahlen musste.

63 % der Kunden stoppten ihre Käufe bei Amazon auf Grund dieses Preismodells. Amazon selber sagte, dass man mit dem neuen Preismodell nur einen Test machen wollte, um die Akzeptanz bei den Kunden durchleuchten zu können. Jetzt sinken die Preise wieder.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sieg, Ende, Kosten, Amazon, Verbraucher, Verbrauch
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Donald Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?