07.07.01 20:07 Uhr
 24
 

Trulli kritisiert Jordan

Auch wenn sie sich im Qualifying sehr gut präsentieren, können sie im Rennen nicht überzeugen. Die Rede ist vom Formel 1 Team Jordan. Jarno Trulli hat sein Team jetzt kritisiert. Man scheint bei Jordan keinen Schritt voran zu kommen.

Er werde weiterhin alles bei den Rennen geben, erhoffe sich aber eine bessere technische Leistung seines Teams. Andere Teams entwickeln sich weiter, während man sich bei Jordan nicht großartig um eine Weiterentwicklung bemühe.

Mit Jordan-Honda wurde noch keine Vertragsverlängerung beschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trulli
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann attackiert Judith Rakers wegen Facebook-Posting über Sterbefall
Schauspieler Tim Roth wurde als Kind von seinem Großvater vergewaltigt
"Time"-Magazin: Donald Trump ist Person des Jahres 2016



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?