07.07.01 19:33 Uhr
 21
 

Löhne in Deutschland gesunken

Durch den Anstieg der Preise sind im vergangenen Quartal die Reallöhne gesunken.

Zwar wuchs das Einkommen um 2,4 Prozent, dem steht aber ein Anstieg der Preise um 2,5 Prozent gegenüber. Daraus ergibt sich ein Minus von 0,1 Prozent bei den Reallöhnen.


WebReporter: eseppelt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Lohn
Quelle: www.mz-web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwangs-Rückruf bei Audi: Sind Sie betroffen?
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?