07.07.01 17:21 Uhr
 1.293
 

Mitglied der Boygroup Five "frosteten" die Hoden

J. wollte beim Dreh zum neuen Video seine humorvolle Art präsentieren. Er nahm einen Feuerwehrschlauch und steckte ihn sich in die Hose. Anschließend hat er den Feuerlöscher aufgedreht. Doch dann kam etwas, womit er nicht gerechnet hatte.

Seine Hoden fingen an zu 'frosten'. Große Schmerzen überkamen ihn und ein Sanitäter musste dafür sorgen, dass nichts Schlimmeres passierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mitglied, Hoden, Boygroup
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?