07.07.01 15:09 Uhr
 206
 

Web.de - Nun gibt es kostenpflichtige Wunschrufnummern

Erst zwei Monate ist er her, Web.de bot kostenlos ihre neuen eigenen 01212-Vorwahlen lebenslänglich für jeden Freemail-Netzer an. Nun wurde der erste kostenpflichtige Dienst bei Web.de eingeführt, nämlich die Wunschrufnummer.

Jeder Freemail-Nutzer kann für 2,85 € im Monat eine Wunschnummer bekommen, diese muss aber mit 01212-6 beginnen und zwischen acht und zehn weitere Nummern besitzen.

Ein Leser von Onlinkosten.de teilte der Redaktion nun mit, dass man die 01212-6--Rufnummern nur erreichen kann, wenn man aus dem Netz der Deutschen Telekom anruft. Vom Handynetz und aus dem Ausland sei es auch nicht möglich, so der Leser.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kosten, Web, Wunsch
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WhatsApp rudert nach heftigen Protesten zurück - Der alte Status kommt wieder
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei bettelt jetzt bei Deutschland
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie
Schulz - Miese Sicherheitslage in Deutschland wegen der Union


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?