07.07.01 14:44 Uhr
 3.133
 

Handys: große Ängste gehen um, besonders bei Frauen

Obwohl sich selbst Wissenschafler streiten, ob die Nutzung von Mobiltelefonen Gefahren mit sich bringt, scheinen viele Handy-Nutzer verunsichert zu sein:

60% der Frauen haben Angst, allerdings nur 56% der Männer. Obwohl 30% ihre Nutzung des Handys deswegen eingeschränkt haben, verzichtet aus demselben Grund nur 1% völlig auf ein Mobiltelefon.

Trotzdem schützt man sich: 30% telefonieren seltener, 24% haben das Hany häufiger aus, 10% telefonieen abwechselnd mit beiden Ohren. 14% zwischen 30 und 49 Jahren schützen sich, genau so wie 25% zwischen 14 und 29, nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MAdler-2
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Handy
Quelle: www.computerchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?