07.07.01 14:43 Uhr
 155
 

Damit hat er nicht gerechnet: Auszeichnung im Wert von 80.000 Mark

Benjamin Quabeck wurde für seinen Debüt-Film 'Nichts bereuen' mit dem Regie-Förderpreis ausgezeichnet. Der Nachwuchs-Regisseur bekam am Freitagabend einen grandiosen Beifall der Zuschauer.

Der Preis wurde von der HypoVereinsbank beim Münchner Filmfest vergeben.

Der Jung-Regisseur hatte damit nicht gerechnet und freute sich dementsprechend sehr über diesen Förderpreis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wert, Auszeichnung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?