07.07.01 07:17 Uhr
 160
 

Neffe des ermordeten Expräsidenten der USA, JFK, muss ins Gefängnis

Robert F. Kennedy jr. wurde gestern zu einer dreißigtägigen Haftstrafe verurteilt.


Er hatte im April diesen Jahres mit mehreren anderen Protestanten auf der Insel Vieques gegen Bombentests der amerikanischen Marine protestiert und deren Arbeit dadurch erheblich behindert.


Auf Grund der immer größer werdenden Protestwelle gegen die Kriegsmanöver auf Vieques, wird die US-Marine das Gelände jetzt bis voraussichtlich 2003 freiwillig räumen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kalef
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Gefängnis, Neffe
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump kündigt "größte Steuerreform der US-Geschichte" an
Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler
"Aufstand der Leisen" in München: Flüchtlingshelfer demonstrieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung
Cottbus: Sterbendes Unfallopfer aus Ägypten von Männern angeblich verhöhnt
Soest: Schwarzfahrer treten Kontrolleur brutal zusammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?