06.07.01 23:58 Uhr
 32
 

Doch keine Wirkung? Fitnessdrink "Oxivit"

Das sogenannte 'Wunderwasser' Oxivit, das es seit kurzem zu kaufen gibt, soll doch nicht die Wirkung besitzen, wie der Hersteller, die Husumer Mineralbrunnen GmbH, angibt.

Es gäbe keine wissenschaftlichen Studien, in denen belegt wird, dass, wie es in der Werbung für diesen Drink heißt, zum Beispiel die Müdigkeit abgebaut wird, die Vitalität steigt oder das Immunsystem gestärkt wird.

Jetzt wird geprüft, ob diese Art Werbung gegen das Lebensmittelgesetz verstoße.
Und wenn ja, müsste die Werbung für Oxivit eingestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schauri
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wirkung, Fitness
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?