06.07.01 20:57 Uhr
 20
 

USA: Präsidenten-Tochter zu Geldstrafe verurteilt

600 Dollar muss sie aufgrund von wiederholtem Alkoholvergehen zahlen. Dazu kommen noch 36 Stunden, die sie mit gemeinnütziger Arbeit verbringen muss.

30 Tage Führerscheinentzug vollenden die Entscheidung des Gerichtes. Die 19-jährige versuchte Alkohol zu kaufen. Das ist in den Staaten erst ab 21 gestattet. Sie benutzte daher den Ausweis von jemand anderem.


WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: USA, Präsident, Tochter, Geldstrafe
Quelle: www.berlinonline.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?