06.07.01 19:51 Uhr
 31
 

Microsoft zukünftig in vier Abteilungen

Nach Angaben von Microsoft wird es in der Zukunft vier Abteilungen in dem Unternehmen geben. Dabei handelt es sich um die 'Consumer Group', 'Corporations', 'Software Developers' und 'Home-office Workers and Telecommuters'.

Man wolle mit dieser neuen Einteilung auf die Wünsche des Kundes besser eingehen. Man habe durch den Kartellrechtsprozeß gemerkt, dass sich das Unternehemn von den Wünschen des Anwenders entfernt habe.

Der Antreiber für diesen Umstrukturierung soll Steve Ballmer sein, ein enger Berater von Bill Gates.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Abteilung
Quelle: news.zdnet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!