06.07.01 18:42 Uhr
 108
 

Geheime Daten im Internet frei zugänglich

Auf einer Internetseite der US-Regierung war eine Firmendatenbank mit firmenkritischen Informationen des US-Wirtschaftsministeriums für jedermann frei zugänglich.

Die Datenbank beschäftigte sich mit dem Thema 'Einhaltung der EU-Datenschutzrichtlinien beim Export'. Besucher der Seite http://web.ita.doc.gov kamen über die Linkliste einer Domino-Datenbank zu den vertraulichen Daten.

Selbst die Inhalte der Datenbank hätten von den Usern umgeändert werden können. So hätte man problemlos ganze Firmen aus dem Register entfernen können.


WebReporter: eseppelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Daten
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote
Düsseldorf: Busfahrer nach Attacken auf Fahrgast entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?