06.07.01 17:26 Uhr
 23
 

Asien: E-Commerce möglicherweise im Sterben?

Laut einer Umfrage die während der eCommerce-Konferenz in Hong Kong durchgeführt wurde, glauben 80 % daran, dass mehr als 50 % der Internet-Unternehmen nicht bestehen bleiben.

75 % der von Tayler Nelson Sofres Hong Kong befragten glauben daran, dass die Telekomunikationsbranche in Asien ausstirbt.

Es wurden 266 von 9.000 Teilnehmern der Konferenz interviewt !

27 % halten Singapore als geeingneten Standpunkt für die Branche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BK
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Asien, Sterben
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Agenda 2010-Korrektur: Martin Schulz möchte Arbeitslosengeld I-Bezug verlängern
Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
Fußball: Carlo Ancelotti zeigt nach angeblicher Spuckattacke Mittelfinger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?