06.07.01 17:26 Uhr
 23
 

Asien: E-Commerce möglicherweise im Sterben?

Laut einer Umfrage die während der eCommerce-Konferenz in Hong Kong durchgeführt wurde, glauben 80 % daran, dass mehr als 50 % der Internet-Unternehmen nicht bestehen bleiben.

75 % der von Tayler Nelson Sofres Hong Kong befragten glauben daran, dass die Telekomunikationsbranche in Asien ausstirbt.

Es wurden 266 von 9.000 Teilnehmern der Konferenz interviewt !

27 % halten Singapore als geeingneten Standpunkt für die Branche.


WebReporter: BK
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Asien, Sterben
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hanfplantagenfund
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?