06.07.01 16:23 Uhr
 9
 

Nokia stellt Support für Telsim ein

Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia hat den Support für den türkischen Mobilfunknetzbetreiber Telsim eingestellt. Dieser konnte einen von Nokia vergebenen Kredit in Höhe von 240 Mio. Dollar nicht zurückzahlen. Die Gesamtschuld, die Telsim gegenüber Nokia hat, beträgt rund 700 Mio. Dollar. Schulden in ähnicher Höhe hat Telsim bei Motorola, dem amerikanischen Konkurrenten von Nokia.

Zwischenzeitlich hat Nokia rechtliche Schritte eingeleitet. Motorola überlegt, ebenfalls rechtliche Schritte einzuleiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nokia, Support
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?