06.07.01 15:38 Uhr
 20
 

Riesen-Leguan entkommt aus Terrarium

In Nürnberg suchen Polizei und Besitzer einen etwa 1,50 m langen Leguan, der aus einem schadhaften Terrarium entkommen konnte.

Laut Angaben seines Besitzer ist die Echse ungefährlich. Das Tier könne lediglich schmerzhafte Bisse verteilen, sowie den Schwanz peitschenähnlich einsetzen.

Wie ein Polizeisprecher verlauten läßt, sei man zuversichtlich den Ausreißer zu fangen.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Riese
Quelle: seite1.web.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?