06.07.01 15:32 Uhr
 412
 

Brüllender Löwe: Seat Leon Cupra V6 getuned mit Porsche-Technik

Das auf SEAT Modelle spezialisierte Tuning-Unternehmen JE-Design in Leingarten, entwickelte eine umfassend getunte Version des Seat Leon Cupra V6. Mittels Turbo-Technik werden aus 204 PS satte 300 gemacht. Dieses Kraft-Paket heißt Leon R 300 T.

Verwendet werden gleich drei Ladeluftkühler, sowie ein Ölkühler. Hinzu kommt eine Steuerungstechnik die den Motor auf optimale Leistung regelt. Die Maximalgeschwindigkeit wird auf 270 km/h gesteigert.

Da bei diesen Geschwindigkeiten auch entsprechende Bremsen verwendet werden müssen, baute JE-Design die gesamte Bremsanlage des Porsche GT3 in den Leon. Äußerlich kamen unter anderem ein verstellbarer Heck-Spoiler sowie Seitenschweller hinzu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Technik, Seat, Löwe
Quelle: www.autouniversum.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kommt blaue Plakette schon 2018?
Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?