06.07.01 15:29 Uhr
 29
 

IBM ergattert Millionen-Auftrag

Der Ölkonzern Royal Dutch/Shell möchte gerne innerhalb der nächsten 5 Jahre seine gesamte Netzarchitektur vereinheitlichen und zu einem System zusammenbasteln.

Den Auftrag dafür erhielt die IBM. Er hat ein Volumen von 100 Millionen Dollar.

Zur technischen Realisierung sollen drei neue Knoten eingerichtet werden und zwar in Kuala Lumpur, Den Haag und Houston.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, Auftrag, IBM
Quelle: wiwo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
Deutsche Fluggesellschaften erlauben wieder nur einen Piloten im Cockpit
Rekordverlust von 782 Millionen Euro für Air Berlin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN