06.07.01 15:05 Uhr
 118
 

Occupant Restraint Systems: ein weiterer Airbag im Auto

Die Firma TRW Occupant Restraint Systems, ein schwäbischer Hersteller von Sicherheitsgurten und Airbags, wird ein neues Airbags-System auf den Markt bringen. Bislang steht man damit kurz vor der Serienreife.

Diese neuen Airbags befinden sich unter dem Armaturenbrett und durch diese zusätzlichen Luftpolster sollen die Beine der Insassen, vor allem die Knie, bei einem Unfall zusätzlich geschützt werden.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, System, Airbag
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?