06.07.01 13:05 Uhr
 2.900
 

MTV geht D-12 mit Seife über den Mund

Der amerikanische Musiksender MTV hat sich nach ewigen Diskussionen mit ShadyRecords nun doch dazu durchgerungen, das D-12 Video 'Purple Hills' zu senden. Das Eminem Projekt musste den Song allerdings entschärfen und eine Rotation wird nur in den Nachstunden möglich sein.

Der Originalsong trägt den Namen 'Purple Pills' und ist in unzensierter Form auf dem aktuellen D-12 Album zu hören. Hauptsächlicher Kritikpunkt des Fernsehsenders war folgende Zeile aus dem Song: 'I take a couple of uppers, I down a couple of downers. Nothing compares to the blue and yellow purple pills'.




Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: MTV, Mund
Quelle: www.docrock.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?