06.07.01 11:23 Uhr
 1
 

ThyssenKrupp: Verkauf der Seeschifffahrt-Sparte

ThyssenKrupp trennt sich von der Seeschifffahrt. Dies gab heute das Unternehmen bekannt.

ThyssenKrupp und General Ore International Corporation Limited, Isle of Man, haben demanch einen Vertrag über den Verkauf der Krupp Seeschiffahrt GmbH, Hamburg, unterschrieben, dem der Aufsichtsrat der ThyssenKrupp AG gestern zugestimmt hat.

Eigentümer der Fa. General Ore International ist die Familie Richard Neu, Los Angeles. Finanzberater der General Ore International bei dem Geschäft ist J. P. Morgan. Der Vollzug sollebis zum 30. September 2001 erfolgen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, ThyssenKrupp, Krupp, Thyssen
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?