06.07.01 11:10 Uhr
 867
 

F1: McLaren mit neuer Ausbaustufe, des Motors, nach Silverstone

Bis letztes Jahr war der Mercedes-Motor im McLaren das Maß an den sich alle messen mussten.
Mercedes benutzte Beryllium als Werkstoff für den Motor, dieses darf laut Regelwerk aber in dieser Saison nicht mehr benutzt werden.


Mario Illien (er konstruiert den Motor) glaubt nun, wieder einen spitzen Motor fertig gestellt zu haben.
Dieser soll schon in Silverstone, in der ersten Ausbaustufe, im McLaren zum Einsatz kommen.



Eine zweite Ausbaustufe soll dann schon in Hockenheim zum Einsatz kommen. Vergleiche zwischen den BMW und Mercedes Motor möchte Illien nicht wagen, da hätte das Chassis zu viele Einflüsse um das zu beurteilen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, McLaren, Ausbau
Quelle: www.dailyf1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
Fußball: Bei drei Bundesliga-Schiedsrichtern gibt es einen Manipulationsverdacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?