06.07.01 11:07 Uhr
 3
 

Siebel: Neue Life-Sciences eBusiness Applications

Die Siebel Systems Inc., ein weltweit führender Anbieter von eBusiness Applications, präsentiert mit 'Siebel Life Sciences 2000.3' die nächste Generation seiner Branchenlösungen für den Life-Sciences-Bereich.

Die branchenspezifischen Anwendungen eignen sich für Unternehmen, die in der Pharmazie, Biotechnologie, Medizintechnik oder in der klinischen Forschung tätig sind. Siebel Systems hat seine Software-Suite mit zusätzlichen Funktionen für Analyse, Marketing, klinisches Studien-Management und den mobilen Einsatz ausgestattet. Somit können Life-Sciences-Unternehmen Kundenbeziehungen produktiver und vorausschauender bilden und verwalten. Siebel Life Sciences 2000.3 ermöglicht, alle Kundenkontakte über das Internet, Call Center, den Außendienst in Vertrieb- und Service sowie Partner-Beziehungen zu verwalten, zu synchronisieren und zu koordinieren.

Siebel Systems hat hierbei eng mit führenden Life-Sciences-Unternehmen zusammengearbeitet, um Siebel ePharma- und Siebel eClinical weiter zu verbessern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Business, Life, Application
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?