06.07.01 10:46 Uhr
 136
 

F1: So wird wahrscheinlich das Starterfeld 2002 aussehen

So könnte das Starterfeld in der neuen Saion, bei der Formel 1 aussehen.
Ferrari: M. Schumacher und R. Barrichello
McLaren: M. Häkkinen und D. Coulthard
Williams: R. Schumacher und J. Montoya
Renault: G. Fisichella und J. Button


BAR: J. Villeneuve und O. Panis
Jordan: H.H. Frentzen und J. Trulli
Arrows: J. Verstappen und E Bernoldi
Sauber: N. Heidfeld und K. Raikkonen
Jaguar: E. Irvine und P. de la Rosa
Minardi: F. Alonso und A. Yoong oder T. Enge


Prost: J. Alesi und L. Burti
Toyota: M. Salo und A. McNish
Von den 12 Teams würden dann vier mit Kundenmortoren an den Start gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Starter
Quelle: www.dailyf1.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manuel Neuer fällt wegen Mittelfuß-Haarriss komplette Hinrunde aus
Fußball: Iranischer Verband verbietet Frauen auch weiterhin Stadionbesuch
Bundesliga: Fan erhält Stadionverbot, weil er Oralsex mit Eis imitierte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?