06.07.01 09:46 Uhr
 19
 

Jogger von Bussard angegriffen - schwer verletzt

Ein Jogger aus Grossbritannien war am frühen Morgen zu einer kleinen Runde unterwegs, als ihn ein riesiger Bussard angriff und schwer verletzte.

Insgesamt trug er 15 Wunden davon, die ihm das Tier zufügte, indem es ihn von hinten attackierte.

Glücklicherweise rief eine vorbeikommende Autofahrerin einen Krankenwagen.


ANZEIGE  
WebReporter: Larf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Jogger, Bussard
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?