05.07.01 22:59 Uhr
 16
 

Börse: Mit dem Neuen Markt geht es weiter abwärts

Die Aktienwerte des Neuen Marktes sind weiter auf Talfahrt. Nachdem wieder einige Firmen ihre angekündigten Planzahlen nicht erreichen werden, rutschte der Index um über 5 % ins Minus und schloss bei 1.282 Punkten.

In naher Zukunft sehen die Händler noch schlimmeres voraus. Mittlerweile rechnet man damit das der Nemax bald unter die 1000 Punkte-Marke rutschen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Markt, Börse
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?