05.07.01 22:46 Uhr
 11
 

Deutsche Bahn AG macht bereits jetzt wieder Gewinn

Die 'Süddeutsche Zeitung' berichtet, daß die Deutsche Bahn AG nicht wie erwartet 670 Mio. DM Verlust in diesem Jahr gemacht hat, sondern sogar 50 Mio. DM Gewinn.

Ursache dafür waren mehr Fahrgäste und geringere Kosten.

Im ersten Quartal des Jahres lag der Umsatz bei ungefähr 7,5 Mrd. DM und lag über den Planungen der Bahn. Auch der laufende Geschäftsbetrieb verursachte nur 75 Mio. DM Verlust, was deutlich niedriger war, als man es erwartet hatte.

Allerdings geht man bei der Deutschen Bahn AG nicht davon aus, vor 2005 richtige schwarze Zahlen zu schreiben, die Investitionskosten seien sehr hoch.

Mit 12,5 Mrd. DM Umsatz bis Mai wurden 250 Mio. DM höhere Einnahmen gemacht als geplant.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Gewinn, Bahn, Deutsche Bahn
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Erneut Pannen bei der neuen Schnellstrecke Berlin-München
Pannen und Stürme: Deutsche Bahn gibt Pünktlichkeitsziel auf
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Erneut Pannen bei der neuen Schnellstrecke Berlin-München
Pannen und Stürme: Deutsche Bahn gibt Pünktlichkeitsziel auf
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?