05.07.01 22:41 Uhr
 606
 

Fast 380 Millionen Franken Schaden - Hacker knackten Pay-TV-Decoder

In Frankreich wurde nun eine Fälscherbande von der Polizei aufgedeckt, die es geschafft haben, den
Pay-TV-Sender Canal Plus um rund 380 Millionen Franken zu schädigen.

Sie manipulierten die Smart Cards und konnten somit auf 200 Pay-TV-Sender ungeschränkt zuzugreifen, ohne die Abogebühr dafür zu bezahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberz
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, TV, nackt, Hacker, Schaden, Franke, Pay-TV
Quelle: www.newsbyte.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?