05.07.01 20:41 Uhr
 1
 

Motorola verkauft Netzwerksparte an PlatinumEquity

Das Telekommunikationsunternehmen Motorola hat heute seine Multiservice Netzwerksparte an PlatinumEquity verkauft. PlatinumEquity hat sich auf die Übernahme und den Betrieb von Spezial-Technologiefirmen spezialisiert.

Die Multiservice Netzwerksparte hat aktuell ca. 600 Mitarbeiter und entwickelte sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem der führenden Unternehmen in diesem Bereich.

Über finanzielle Einzelheiten wurde nichts bekannt. Die Aktie gibt heute 4,2% auf 16,18 Dollar ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Netzwerk, Motorola
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen
Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf
Aktueller Haushaltsüberschuss ist zugleich ein Rekordplus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald
Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?