05.07.01 20:14 Uhr
 526
 

Suchmaschinen: So werden künftig Suchresultate angezeigt

Mittlerweile können sich Suchmaschinen trotz ihrer extrem hohen Nutzung nicht mehr ausschließlich mit der Schaltung von Werbebannern finanzieren.

Der Werbe-Schaltungs-Spezialist 'Espotting' soll den Betreibern in Zukunft auf die Sprünge helfen. Bei der Abfrage nach einem Stichwort werden dann den Suchenden unter den ersten 5 Resultaten nur Werbelinks zum passendem Stichwort 'präsentiert'.

Lycos startet nächste Woche in Grossbritannien mit dem Angebot durch. Bis Ende 2001 sollen auch Nutzer deutscher Suchmaschinen (altavista, Lycos, hotbot) bei ihrer Suche mit Werbung 'bombardiert' werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suchmaschine
Quelle: kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung aller Österreicher



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?