05.07.01 20:17 Uhr
 2.232
 

Mysteriöse Katze erneut aufgetaucht - Bluff oder Wahrheit?

Eine gespenstische Katze mit übergroßem Kopf, kleinen Ohren und einem langen Schwanz hat die Stadt Surrey in England erneut heimgesucht.

Dies berichtet jedenfalls ein 18jähriger Mann, dessen Vater die Katze zwei Monate zuvor ebenfalls zu Gesicht bekam. Niemand anderes hat bisher dieses Mysterium vor Augen gehabt.

Obwohl sich schon jedermann darüber lustig macht meint der einsame Beobachter sie existiere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Katze, Wahrheit, Mysterium
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?