05.07.01 20:17 Uhr
 2.232
 

Mysteriöse Katze erneut aufgetaucht - Bluff oder Wahrheit?

Eine gespenstische Katze mit übergroßem Kopf, kleinen Ohren und einem langen Schwanz hat die Stadt Surrey in England erneut heimgesucht.

Dies berichtet jedenfalls ein 18jähriger Mann, dessen Vater die Katze zwei Monate zuvor ebenfalls zu Gesicht bekam. Niemand anderes hat bisher dieses Mysterium vor Augen gehabt.

Obwohl sich schon jedermann darüber lustig macht meint der einsame Beobachter sie existiere.


WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Katze, Wahrheit, Mysterium
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?