05.07.01 14:03 Uhr
 904
 

Supermann ade. Es kommen die Mangas

Superman wurde eingestellt aber nun kommen die Mangas. Mangas sind schnell erzählte Comic-Geschichten. Es gibt sie in jeder Variation. Manga heisst auf Deutsch 'witzig'.

Aber in der heutigen Zeit werden sie nicht mehr auf Holz gedruckt sondern in Comics.

Der beliebteste Held ist Schima Kosaku. Es gibt nur einen Deutschen der in Japan Mangas zeichnet und er heisst Jürgen Seebeck.


WebReporter: BogiBogner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Superman, Manga
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sophia Wollersheim freut sich am meisten über ihre großen Brüste
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Titanic: Sebastian Kurz "Baby-Hitler" genannt
Kevin-Spacey-Skandal kostete Netflix Millionen Dollar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schul-Mord von Lünen: Opfer (14) soll Mutter des Täters "provozierend angeschaut" haben
Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?