05.07.01 14:03 Uhr
 904
 

Supermann ade. Es kommen die Mangas

Superman wurde eingestellt aber nun kommen die Mangas. Mangas sind schnell erzählte Comic-Geschichten. Es gibt sie in jeder Variation. Manga heisst auf Deutsch 'witzig'.

Aber in der heutigen Zeit werden sie nicht mehr auf Holz gedruckt sondern in Comics.

Der beliebteste Held ist Schima Kosaku. Es gibt nur einen Deutschen der in Japan Mangas zeichnet und er heisst Jürgen Seebeck.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BogiBogner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Superman, Manga
Quelle: bz.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
David Fincher übernimmt Regie bei "World War Z"-Fortsetzung mit Brad Pitt
"Thor 3": 80 Prozent improvisiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?