05.07.01 12:28 Uhr
 18
 

Jim Morrison hält Einzug im Barbie-Haus

Der 30. Todestag von Jim Morrison hat auch so manchen Merchandiser wieder in Fahrt gebracht.

Die amerikanische Firma McFarlane wird eine Actionfigur mit Morrisons Anlitz auf den Markt bringen.

Die Puppe zeigt den Kult-Frontmann in singender Pose, der Plastik-Mikrophonständer wird dazu noch frei Haus geliefert. Damit befindet sich Morrison in illustrer Spielzeuggesellschaft. Bereits Metallica und Jimmy Garcia wurden von der Firma McFarlane ins Barbie-Haus verfrachtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Haus, Barbie, Einzug
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?