05.07.01 12:04 Uhr
 1.180
 

F1: Alexander Yoong steht vor Formel 1 Debüt

Alexander Yoong wird noch diese Woche sein Debüt in einem Formel 1 Wagen geben und zwar bei Testfahrten für Minardi.

Yoong wird schon als Nachfolger von Tarso Marques gehandelt, und falls er bei den Testfahrten überzeugen kann, könnte er Marques schon beim GP in Ungarn ersetzen.

Paul Stoddart, Teamchef von Minardi, will erst nach den Tests sich genau äußern, erst dann könne er sich ein Urteil bilden. Yoong hat die Superlizenz für die Formel 1 schon vor 2 Wochen beantragt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Debüt
Quelle: formel1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan
Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?