05.07.01 10:51 Uhr
 30
 

Patient mit künstlichen Herz auf dem Weg der Besserung

Es war bei SN zu lesen, Montag ist einem Mann in den USA das AbioCor Herz eingesetzt worden. Der Mann war vorher in einem schrecklichen Zustand. Sein Arzt sagte, er habe keine andere Wahl gehabt, als diesen Schritt zu gehen oder zu sterben.

Mit einem Team von 14 Chirurgen wurde die Operation durchgeführt. Der Tod des Patienten wurde auf Grund seine schlechten Zustandes nicht ausgeschlossen. Doch alles verlief positiv. Der Mann ist bei Bewußtsein und auf dem Weg der Besserung.

AbioCor soll 60 Tage funktionieren. Es hat aber bei Tierversuchen über ein Jahr ohne Probleme überstanden.<br>
Die Ärzte sind zuversichtlich, dass der Patient ebenfalls länger als 60 Tage überleben wird, sie denken sogar an eine Entlassung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sgottschling
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Weg, Patient, Herz, Besserung
Quelle: www.nandotimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?