05.07.01 10:25 Uhr
 4
 

Axis entwickelt neue Alzheimer-Diagnose

Die Axis-Shield Plc. untersucht Teile des Vitamin B12 Moleküls. Die Tests zeigen Ergebnisse, die helfen könnten Alzheimer zu identifizieren. Ein geringes Vitamin B12 Niveau scheint mit dem Verlust der Gehirn- und Nervenfunktion zusammenzuhängen, besonders bei älteren Menschen.

Dabei ist Holo-TC ein besserer Indikator als das gesamte B12-Molekül. Diesen Test hat sich das Unternehmen patentieren lasen.

Das britisch-norwegische Unternehmen produziert Diagnostik-Geräte, mit denen man Krankheiten vorhersagen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Alzheimer, Diagnose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
Air-Berlin-Maschine steckt auf Island fest: Starterlaubnis wird verweigert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?