05.07.01 10:13 Uhr
 35
 

Haarrisse bei Boeing 757 festgestellt

Bei mehreren Maschinen vom Typ Boeing 747 sind an den Triebwerken Risse festgestellt worden.
Es kann die Ursache dafür sein, dass sie abgeschalten werden.

Amerikanische Fluggesellschaften nahmen es als Anlass, diese Maschinen aus dem Verkehr zu ziehen.

Es handelt sich bei den Triebwerken um Typen der Marke 'Pratt & Whitney'.
Verantwortlich sind die Triebwerke für die Verteilung der Luftzufuhr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mensch2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Boeing, Haarriss
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
Berlin: Massenschlägerei - Polizisten bei Streit verletzt
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?