05.07.01 09:45 Uhr
 1
 

Exxon investiert 1,5 Mrd. $ in Öl-Projekte

Die Exxon Mobil Corp., der weltweit größte Ölkonzern, teilte am Donnerstag mit, dass sie 1,5 Mrd. Dollar in die Entwicklung dreier Öl-und Gas-Projekte an der malaysischen Ostküste investieren wird.

Die drei neuen Projekte, Larut, Angsi sowie ein Satelliten-Projekt, werden pro Tag 133.000 Barrel Öl und 345 Mio. ft³ produzieren, was jedoch einen Rückgang gegenüber bestehenden Projekten darstellt.

Exxon investiert sowohl in Gas- als auch in Ölfelder, um der steigenden Nachfrage nach Erdgas gerecht zu werden, das in Asien ein beliebter Ersatz für Öl ist, da es ein günstigerer und sauberer Treibstoff ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Öl, Projekt, ExxonMobil
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?