05.07.01 09:37 Uhr
 76
 

Traurige Gewissheit: Vermisste Frau ist tot

Wie bereits bei SN berichtet, wurde in Hanerau-Hademarschen eine 61jährige seit Dienstag vermisst. Ein in diesem Zusammenhang vorläufig festgenommener 34jähriger Mann legte ein Geständnis ab und führte die Polizei zu der Leiche der Frau.

Der junge Mann hatte die Tote in einem Waldstück bei Hanerau-Hademarschen versteckt. Das Motiv und die Umstände der Tat müssen erst noch näher ermittelt werden.

Der 34jährige wird heute in Rendsburg dem Haftrichter vorgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pierre33
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tod, Vermisst
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?