05.07.01 09:16 Uhr
 2.675
 

T-Online verliert Kunden an Dt. Telekom

Die Dt. Telekom zieht ihrer Tochtergesellschaft die Geschäftskunden ab. Grund ist das neue Angebot 'Businesse Online', das auf T-Online basiert. Es sei jedoch durch das schneller ADSL interessanter, da der Up- und Download schneller sei.

Die Berechnung erfolge nicht auf Zeit, sondern sei bezogen auf die Datenmenge. Für Unternehmen, die über das lokale Netzwerk einen Zugang haben, sei dies sehr verlockend.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: backcode222
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Telekom, Kunde
Quelle: news.onvista.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jährlich verbrennt H&M tonnenweise ungetragene Kleidung
Frankreich: Emmanuel Macron möchte Vermögenssteuer abschaffen
Lufthansa interessiert sich auch für insolvente Alitalia



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?