05.07.01 08:52 Uhr
 12
 

Gleitschirmfliegerin (30) hängt in Baum - Bergwacht rettet sie

Gestern abend wurde eine Gleitschirmfliegerin von der Feuerwehr aus den Ästen einer Fichte aus 10 Meter Höhe befreit.
Ein Bundeswehrhubschrauber hatte sie entdeckt und die Bergwacht informiert.

Sie war gestern in der Nähe von Rosenheim gestartet und blieb in der Spitzes des Baumes hängen, so die Polizei heute.

Unverletzt und nach etwa 90 Minuten wurde sie dann von der Bergwacht aus ihrem luftigem ' Gefängnis ' befreit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Baum
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moskauer Handwerkerfirma wirbt mit Martin-Schulz-Bild für Fenster
USA: Sprint eröffnet Twice the Price Shop neben Verizon Shop
München: Junge verschießt Elfmeter und Vater beißt daraufhin den Schiedsrichter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fünf Tipps für Caravaning in der Schweiz
Schockrocker Alice Cooper überwand durch seinen Glauben Alkoholsucht
Deutscher islamistischer Prediger Sven Lau zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?