05.07.01 07:57 Uhr
 42
 

Ohne Führerschein Auto geklaut - Nach 5 Minuten am Baum

Valencia: Bereits fünf Minuten nachdem ein Mann ein Auto gestohlen und den Besitzer des Fahrzeugs ausgeraubt hatte, konnte die Polizei ihn stellen. Der Täter ohne Fahrpraxis verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr gegen einen Baum.

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, hatte der Täter auf einer Kreuzung im Zentrum Valencias die Fahrertür eines Opel aufgerissen, den Fahrzeugbesitzer mit einem Messer bedroht, ausgeraubt und war anschließend geflüchtet.

Weit kam der Täter nicht, seine mangelnde Praxis im Umgang mit Autos wurde ihm schon am Ortsausgang zu Verhängnis, als er in einer Kurve die Kontrolle verlor und gegen einen Baum prallte. Der wurde Täter unverletzt verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Führerschein, Minute, Baum, Führer
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale vor Nürnberg vor Gericht: Kollegin sollte getötet und gegessen werden
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
USA: Mutter sperrt Kinder in Hitze zur Strafe ins Auto - Beide sterben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale vor Nürnberg vor Gericht: Kollegin sollte getötet und gegessen werden
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?